CMS - Der Dirigent » Community » Community-Talk

Neue Umfrage | neues Thema | Antworten

Seiten: (7) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag )

kleine, feine Programme, Tools, die (fast) keiner kennt

« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

bjoern
Geschrieben am: 29. Aug 2003 - 22:51


Unregistered








Da hier hin und wieder immer mal eine kleine Softwareperle a la Winmerge auftaucht und ich immer wieder begeistert bin, was es so alles an kleinen, netten Tools gibt, würden mich mal all die kleinen Programme interessieren, die Ihr so ausgegraben habt und euch die Arbeit erleichtern. Ich hab da nicht so die große Ahnung, aber ein paar nette Tools hab ich auch selber gefunden smile.gif , aber da gibt es sicher noch mehr, oder?

TrayBackup:
Ist ein einfaches Backuptool für Datein und Ordner. Sichert per Doppelclick im Tray vorher selektierte Ordner/ dateien. Hat mir schon so manch eine voreilig gelöschte Datei gerettet -> http://www.traybackup.de/

Top
STam
Geschrieben am: 30. Aug 2003 - 06:54


freelancer


Gruppe: Members
Beiträge: 1285
Mitgliedsnummer: 173
Mitglied seit: 03. Jun 2003


VIM 6.2...

Wer aus der Linux Szene kommt oder solch einfachere Tolls liebt und dann auch noch unter Windoof das gleiche Tool nutzen will wink.gif Best of my 2 Cent

Gruss, STam

--------------------

... to watch out for sefrengo.de
Top    
Olaf
Geschrieben am: 30. Aug 2003 - 07:49


offline


Gruppe: Members
Beiträge: 3689
Mitgliedsnummer: 120
Mitglied seit: 01. May 2003


Ist zwar nicht Software in dem Sinne, aber für mich 2 ganz wichtige Helferlein.

CSS-Validator
HTML-Validator

Grüße Olaf

--------------------

Gruß, Olaf
Top    
Tina
Geschrieben am: 30. Aug 2003 - 14:00


Unregistered








Hi,

was ich zum suchen von variablen... etc. und ersetzen (im gesamten Programmverzeichnis) sehr gut finde ist

Inforapid

kleine aber feine Freeware

cu

Tina
Top
Eppi
Geschrieben am: 30. Aug 2003 - 14:06


.....................noname


Gruppe: Admin
Beiträge: 8076
Mitgliedsnummer: 1
Mitglied seit: 23. Mar 2003


FonTipp ist ziemlich praktisch. Zeigt mir in der Statusleiste immer die aktuell günstigste Vorwahl an. Hier der Downloadlink.

Wer die ICQ-Software nicht so mag, ist bei Trillian ganz gut aufgehoben.

Gruß, Paul

--------------------

"Heute ist nicht aller Tage... ich komm wieder, keine Frage!"
Top   
kfo
Geschrieben am: 30. Aug 2003 - 14:34


dedi-ritter


Gruppe: Members
Beiträge: 384
Mitgliedsnummer: 200
Mitglied seit: 07. Jul 2003


und dann wäre da noch: treecomp ein freeware-tool, das verzeichnisbäume durchsucht und vergleicht. sehr mächtig und sauschnell. zum vergleichen von dateien verwende ich Winmerge (so ähnlich wie windiff)

--------------------

::: Wenn jemand fragt: ich bin im Kafenio. :::
Top    
Nils
Geschrieben am: 30. Aug 2003 - 17:43


Unregistered








Als Messenger kann ich euch Miranda ans Herz legen. Durch Plugins auf (fast) alle IM-Protokolle erweiterbar und natürlich ohne Werbung. Oberfläche ist schlicht und beschränkt sich auf das nötigste.

Trayit minimiert jedes beliebige Programm in die Systrayleiste (neben der Uhr) - besonders praktisch für z.B. Outlook.

Zu guter letzt noch Cathy. Das Tool kann Inhalte von unterschiedlichen Datenträgern lesen und speichern. Der User kann dann, selbst wenn das Speichermedium nicht im Laufwerk liegt, die Inhalte und Dateien „offline“ durchsuchen. Cathy ist nur ~50kb gross.

Greetz Nils
Top
Sven777b
Geschrieben am: 30. Aug 2003 - 19:02


Unregistered








Im Gegenzug zu Mirinda verwende ich lieber Trillian - kommt zwar "nur" mit ICQ,AIM,YIM,MSN und IRC klar - aber das reicht im Allgemeinen auch schon. Ist auf jeden Fall ziemlich stabil, weil die von MSN und AIM unterstützt werden und damit immer auf aktuellem Stand sind.

Kleines Tool was auch viele kennen werden ist DynSite in Kombination mit einer DynDns z.b. von dyndns.org kann man seinen lokalen Rechner auf eine Subdomain legen und somit leicht anderen zugänglich machen. (z.b. eigener Webserver)
Top
circa
Geschrieben am: 24. Sep 2003 - 21:40


Unregistered








Pixie zeigt HEX, HTML und RGB Farbwerte von Bereichen die mit der Maus "berührt" werden. Supiteil und sehr klein.
Top
Tina
Geschrieben am: 30. Sep 2003 - 09:32


Unregistered








Hi,

da ich in lange ein tool gesucht habe das Word zu PDF wandelt, dabei kostengünstig und in der lage ist ein inhaltsverzeichnis für das PDFs anzulegen - hier mal mein Fundstück:

PDF995Suite

damit kann ich o.g. problemlos und schnell erledigen und das beste es ist umsonst wenn man ein popup bei benützung des Progs aktzeptiert (aber das PDF selbst ist natürlich ohne Werbung...) wer das PopUp nicht mag kann sich für $19.95 registrieren lassen.

In der Preisklasse hab ich noch nichts vergleichbares gefunden...

meine 2cent

ciao

Tina
Top
thomasb
Geschrieben am: 01. Oct 2003 - 09:55


Unregistered








hallo gemeinde,

ich verwende:

irfanview für grafische tätigkeiten (kann batch-converting!!)
total commander, ist ein dateimanager wie der gute alte norton - ein superteil.
proton, ein texteditor der superlative zum programmieren (syntax highlightning)

da ich beruflich viel mit netzwerk und security zu tun habe, verwende ich einige tools von radmin, wie z.b. portscanner, ip-adress calculator, ...
will ich mal wissen, was im netz so läuft, nehme ich etherreal, ein sniffer, der aus der linux welt kommt und auch unter windows tadellos funktioniert ...

das wärs vorerst mal,
thomas
Top
Tina
Geschrieben am: 16. Oct 2003 - 16:02


Unregistered








Ein kleines Program ist es nicht aber wer einen feinen
Editor zum Programmieren sucht

PHPEdit

sollte sich das mal anschauen

Tschüss

Tina
Top
muckel112
Geschrieben am: 16. Oct 2003 - 16:24


Unregistered








QUOTE (Tina @ 30. Sep 2003 - 10:32)
Hi,

da ich in lange ein tool gesucht habe das Word zu PDF wandelt, dabei kostengünstig und in der lage ist ein inhaltsverzeichnis für das PDFs anzulegen - hier mal mein Fundstück:

PDF995Suite

damit kann ich o.g. problemlos und schnell erledigen und das beste es ist umsonst wenn man ein popup bei benützung des Progs aktzeptiert (aber das PDF selbst ist natürlich ohne Werbung...) wer das PopUp nicht mag kann sich für $19.95 registrieren lassen.

In der Preisklasse hab ich noch nichts vergleichbares gefunden...

meine 2cent

ciao

Tina

Hallo Tina,

wenn Du wirklich kostenlos PDF-Dokumente erzeugen willst, schau doch mal hier:

FreePDF 2.0

Das einzige was Du dazu noch brauchst ist das ebenfalls kostenlose ghostscript.

Viel Spaß. biggrin.gif

Christoph
Top
funkyferdy
Geschrieben am: 16. Oct 2003 - 17:34


assimiliert


Gruppe: Dokumentation
Beiträge: 875
Mitgliedsnummer: 95
Mitglied seit: 07. Apr 2003


@all_pdf_free_fans

Wer wirklich einfach und kostenlos pdf generieren will, der benutzt openoffice. Hat nebenbei ne ganze offic suite dabei ;-)Openoffice

--------------------

ctrl-alt-delete.ch zurzeit DeDiless
Top     
Mistral
Geschrieben am: 23. Oct 2003 - 22:41


Member


Gruppe: Members
Beiträge: 1269
Mitgliedsnummer: 352
Mitglied seit: 23. Oct 2003


Hallo zusammen

StrokeIt

Gesten führen je nach Programm definierte Befehle aus.

So wie die Gesten bei Opera nur für alle Browser und alle Programme.

Unverzichtbar!

Gruss

Mistral

--------------------

Holz hacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.
(Albert Einstein)
Top   

Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

93 Antworten seit 29. Aug 2003 - 22:51

Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken


Seiten: (7) [1] 2 3 ... Letzte »

<< Zurück zu Community-Talk

Neue Umfrage | neues Thema

Home | Das Projekt | Download | Entwicklung | Dokumentation | Forum | Impressum