CMS - Der Dirigent » Support » Anwenderforum

Neue Umfrage | neues Thema | Antworten

Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag )

errorlog, Übervoller webspace durch errorlog

« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

freifahrt
Geschrieben am: 10. Sep 2008 - 23:38


Newbie


Gruppe: Members
Beiträge: 8
Mitgliedsnummer: 3146
Mitglied seit: 28. Feb 2008


hallo hallo....jetzt hab ich schon 3 homepages mit dem schönen dirigenten gemacht und in den logfiles wird eine sogenannte: errorlog.txt datei erstellt...

diese bläht sich bei den 3 homepages innerhalb einer woche so stark auf das mein webspace von 750mb nicht mehr ausreicht..

besteht die möglichkeit diese errorlog.txt datei garnicht erstellen zu lassen ?!

danke für eure hilfe
Top   
hk-cons
Geschrieben am: 11. Sep 2008 - 09:57


Dauertester


Gruppe: Tester
Beiträge: 5444
Mitgliedsnummer: 71
Mitglied seit: 31. Mar 2003


also wenn die so schön gefüllt wird, solltest du dich mal für den inhalt interessieren. denn da werden nur fehler protokolliert, die mit der datenbank in zusammenhang stehen.
aber wenn dir das egal ist, einfach mal in der datei backend/external/phplib/db_mysql.inc die function haltmsg suchen und die printf() anweisungen auf kommentar setzen.
aber komme nicht irgendwann mal an und beschwere dich, dass das CMS nicht mehr funktioniert ...

--------------------

spart sich sprüche und wird humorlos
Top   
Heiner
Geschrieben am: 20. Nov 2009 - 21:16


Member


Gruppe: Members
Beiträge: 69
Mitgliedsnummer: 1606
Mitglied seit: 08. Nov 2005


Moinmoin,

ich hänge mich hier mal ein. Wir haben das selbe Problem:

Die Logdatei war 1,5 GB groß. Eben habe ich die kurzerhand mal gelöscht. Nach Aufruf von sagen wir mal 10 Unterseiten war die Datei wieder da - mit einer Größe von 0,5 MB (!).

Einfach das logging deaktivieren... dabei würde ich mich ja eeetwaaaas unwohl fühlen. Ich kopiere euch untenstehend einen Auszug aus dem log rein. Habt ihr 'ne Idee, wo der Fehler ist?

Heiner




mehr CODE
MySql-Error:2009-Nov-Fri 21:09:06: error 1064 (You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'release * 60) < 20091120210906 AND release <> 0' at line 4) - Invalid SQL: DELETE FROM
                  dedi_db_cache WHERE
                    name = 'db_cache'
                   AND changed + (release * 60) < 20091120210906 AND release <> 0
MySql-Error:2009-Nov-Fri 21:09:06: error 1064 (You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'release, groups, item)
                           VALUES (
                   ' at line 2) - Invalid SQL: INSERT INTO
                          dedi_db_cache (sid, name, val, changed, release, groups, item)
                           VALUES (
                           '37d98965f4893a6ec25eef55dce8ea75',
                           'db_cache',
                           'a:23:{i:0;a:24:{i:0;s:1:"4";s:5:"idcat";s:1:"4";i:1;s:1:"0";s:6:"parent";s:1:"0";i:2;s:1:"1";s:9:"sortindex";s:1:"1";i:3;s:1:"4";s:9:"idcatlang";s:1:"4";i:4;s:1:"1";s:6:"author";s:1:"1";i:5;s:10:"1133867944";s:7:"created";s:10:"1133867944";i:6;s:10:"1144667662";s:12:"lastmodified";s:10:"1144667662";i:7;s:1:"1";s:7:"visible";s:1:"1";i:8;s:1:"0";s:6:"locked";s:1:"0";i:9;s:2:"10";s:9:"idtplconf";s:2:"10";i:10;s:10:"Startseite";s:4:"name";s:10:"Startseite";i:11;s:0:"";s:11:"description";s:0:"";}i:1;a:24:{i:0;s:2:"15";s:5:"idcat";s:2:"15";i:1;s:1:"0";s:6:"parent";s:1:"0";i:2;s:1:"2";s:9:"sortindex";s:1:"2";i:3;s:2:"15";s:9:"idcatlang";s:2:"15";i:4;s:1:"1";s:6:"author";s:1:"1";i:5;s:10:"1146583975";s:7:"created";s:10:"1146583975";i:6;s:10:"1146583975";s:12:"lastmodified";s:10:"1146583975";i:7;s:1:"1";s:7:"visible";s:1:"1";i:8;s:1:"0";s:6:"locked";s:1:"0";i:9;s:2:"35";s:9:"idtplconf";s:2:"35";i:10;s:11:"Neuigkeiten";s:4:"name";s:11:"Neuigkeiten";i:11;s:0:"";s:11:"description";s:0:"";}i:2;a:24:{i:0;s:2:"35";s:5:"idcat";s:2:"35";i:1;s:1:"0";s:6:"parent";s:1:"0";i:2;s:1:"3";s:9:"sortindex";s:1:"3";i:3;s:2:"35";s:9:"idcatlang";s:2:"35";i:4;s:1:"3";s:6:"author";s:1:"3";i:5;s:10:"1213954560";s:7:"created";s:10:"1213954560";i:6;s:10:"1216273367";s:12:"lastmodified";s:10:"1216273367";i:7;s:1:"0";s:7:"visible";s:1:"0";i:8;s:1:"0";s:6:"locked";s:1:"0";i:9;s:2:"71";s:9:"idtplconf";s:2:"71";i:10;s:17:"-> Michel Hamburg";s:4:"name";s:17:"-> Michel
Top  
fuchs
Geschrieben am: 21. Nov 2009 - 14:13


Member


Gruppe: Members
Beiträge: 391
Mitgliedsnummer: 669
Mitglied seit: 18. Jul 2004


Hallo,
da hat es schon mal Beiträge im Forum gegeben.....
kann aber nicht mehr sagen welche. (Bitte suche bemühen)

soweit ich mich noch errinnern kann hängt dies mit älteren modulen zusammen.
(glaub mich zu erinnern das was nicht eingetragen werden konnte, und es einen fix dazu gibt)

Gruß Thomas

--------------------

www.speedweb.biz
Ich habe zu wenig Zeit,
aber mir fehlt die Zeit, darüber nachzudenken, warum!
Top    
Eppi
Geschrieben am: 21. Nov 2009 - 17:16


.....................noname


Gruppe: Admin
Beiträge: 8077
Mitgliedsnummer: 1
Mitglied seit: 23. Mar 2003


das problem ist glaube das 'release' schau mal mit phpmyadmin in di db-tabelle ob es da diese spalte gibt?

gruß, paul

--------------------

"Heute ist nicht aller Tage... ich komm wieder, keine Frage!"
Top   
Heiner
Geschrieben am: 21. Nov 2009 - 17:23


Member


Gruppe: Members
Beiträge: 69
Mitgliedsnummer: 1606
Mitglied seit: 08. Nov 2005


jepp, die spalte gibt's.
Top  
Eppi
Geschrieben am: 21. Nov 2009 - 20:46


.....................noname


Gruppe: Admin
Beiträge: 8077
Mitgliedsnummer: 1
Mitglied seit: 23. Mar 2003


versuch es mal mit diesen zeilen in phpmyadmin:


mehr CODE
DROP TABLE IF EXISTS dedi_db_cache;
CREATE TABLE dedi_db_cache (
 `sid` varchar(32) NOT NULL default '',
 `name` varchar(32) NOT NULL default '',
 `val` mediumtext,
 `changed` varchar(14) NOT NULL default '',
 `clearing` varchar(14) default '0',
 `groups` varchar(32) NOT NULL default '',
 `item` varchar(25),
 PRIMARY KEY  (`name`,`sid`),
 KEY `changed` (`changed`)
) TYPE=MyISAM;


gruß, paul

--------------------

"Heute ist nicht aller Tage... ich komm wieder, keine Frage!"
Top   
Heiner
Geschrieben am: 21. Nov 2009 - 21:50


Member


Gruppe: Members
Beiträge: 69
Mitgliedsnummer: 1606
Mitglied seit: 08. Nov 2005


gibt bei mir:


mehr CODE
#1064 - You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'CREATE TABLE dedi_db_cache ( sid varchar(32) NOT NULL default '', name varch' at line 2
Top  
Eppi
Geschrieben am: 22. Nov 2009 - 18:27


.....................noname


Gruppe: Admin
Beiträge: 8077
Mitgliedsnummer: 1
Mitglied seit: 23. Mar 2003


ok, probier es jetzt nochmal - ich hab da überall ` hinzugefügt.

gruß, paul

--------------------

"Heute ist nicht aller Tage... ich komm wieder, keine Frage!"
Top   
Heiner
Geschrieben am: 22. Nov 2009 - 18:54


Member


Gruppe: Members
Beiträge: 69
Mitgliedsnummer: 1606
Mitglied seit: 08. Nov 2005


Hey Paul,

zumindest datenvolumenmäßig, hat sich das Problem jetzt etwas reduziert.
Immernoch wird allerdings folgender Fehler geloggt:


mehr CODE

MySql-Error:2009-Nov-Sun 18:51:30: error 1064 (You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'release * 60) < 20091122185130 AND release <> 0' at line 4) - Invalid SQL: DELETE FROM
                  dedi_db_cache WHERE
                    name = 'db_cache'
                   AND changed + (release * 60) < 20091122185130 AND release <> 0
MySql-Error:2009-Nov-Sun 18:51:30: error 1064 (You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'release, groups, item)
                           VALUES (
                   ' at line 2) - Invalid SQL: INSERT INTO
                          dedi_db_cache (sid, name, val, changed, release, groups, item)
                           VALUES (
                           '37d98965f4893a6ec25eef55dce8ea75',
                           'db_cache',
                           'a:23:{i:0;a:24:{i:0;s:1:"4";s:5:"idcat";s:1:"4";i:1;s:1:"0";s:6:"parent";s:1:"0";i:2;s:1:"1";s:
Top  
Eppi
Geschrieben am: 22. Nov 2009 - 21:58


.....................noname


Gruppe: Admin
Beiträge: 8077
Mitgliedsnummer: 1
Mitglied seit: 23. Mar 2003


welche dedi-version setzt du eigentlich ein?

gruß, paul

--------------------

"Heute ist nicht aller Tage... ich komm wieder, keine Frage!"
Top   
Heiner
Geschrieben am: 23. Nov 2009 - 11:01


Member


Gruppe: Members
Beiträge: 69
Mitgliedsnummer: 1606
Mitglied seit: 08. Nov 2005


Version 01.00.01.

Kannst du mir sagen, wie ich zumindest temporär das logging deaktiviere? Mit dem Auskommentieren der beiden printf-Zeilen, wie oben von hkcons beschrieben, ist das beim mir nämlich nicht getan. :-(

Heiner.

P.S.: Gruß von Martin.
Top  
Eppi
Geschrieben am: 23. Nov 2009 - 12:11


.....................noname


Gruppe: Admin
Beiträge: 8077
Mitgliedsnummer: 1
Mitglied seit: 23. Mar 2003


hmm, du solltest als erstes ein backup erstellen und dann auf die letzte version updaten. dann sollte sich das problem auch von selbst erledigt haben.

gruß, paul

--------------------

"Heute ist nicht aller Tage... ich komm wieder, keine Frage!"
Top   
Heiner
Geschrieben am: 25. Nov 2009 - 17:17


Member


Gruppe: Members
Beiträge: 69
Mitgliedsnummer: 1606
Mitglied seit: 08. Nov 2005


Das Dingen ist so customized, dass ich ungern eine neue Version 'drüberbügeln würde.
Lieber würde ich das logging deaktivieren. Wo geht das?

Grüße,
Heiner
Top  
Heiner
Geschrieben am: 02. Dec 2009 - 15:40


Member


Gruppe: Members
Beiträge: 69
Mitgliedsnummer: 1606
Mitglied seit: 08. Nov 2005


leute?
Top  

Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

15 Antworten seit 10. Sep 2008 - 23:38

Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken


Seiten: (2) [1] 2 

<< Zurück zu Anwenderforum

Neue Umfrage | neues Thema

Home | Das Projekt | Download | Entwicklung | Dokumentation | Forum | Impressum