CMS - Der Dirigent » Community » DeDi-Talk

Neue Umfrage | neues Thema | Antworten

Seiten: (2) [1] 2  ( Zum ersten neuen Beitrag )

Layout aus XHTML-Edition, bitte testen

« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

Olaf
Geschrieben am: 02. Dec 2005 - 22:54


offline


Gruppe: Members
Beiträge: 3689
Mitgliedsnummer: 120
Mitglied seit: 01. May 2003


Hallo Allerseits,
als ich die XHTML-Edition herausbrachte bat mich Eppi doch das Layout für die HP zurechtzupacken. Ich versprach ihm dies sofort zu machen wenn er eine Bugfix-Version herausbringt. Jo, Versprechen eingelöst tongue.gif

Ich sag mal hier nix weiter zur Anwendung. Wer Zeit und Lust hat möge es mal testen, reicht die Doku so aus, hab ich was vergessen? Sonstige Anregungen?
Also das ist noch kein offizielles Release, vorerst hier zum testen.

Danke

--------------------

Gruß, Olaf
Top    
Olaf
Geschrieben am: 02. Dec 2005 - 22:56


offline


Gruppe: Members
Beiträge: 3689
Mitgliedsnummer: 120
Mitglied seit: 01. May 2003


Ach, Mist im FF kannman ja nix hochladen, der IE ist doch noch zu was gut ph34r.gif
User Attached Image Angefügte Datei herunterladen
layout03.zip ( Anzahl der Downloads: 17112 )

--------------------

Gruß, Olaf
Top    
Freeman
Geschrieben am: 04. Dec 2005 - 21:46


DeDi User


Gruppe: Members
Beiträge: 261
Mitgliedsnummer: 142
Mitglied seit: 21. May 2003


Hi Olaf, auf den ersten Blick sieht es gut aus, mit den CSS-Files muss man sich aber wirklich erst mal auseinandersetzen, wow blink.gif .

Was mir aufgefallen ist, dass das Listennavimodul in der Version 0.9.2.dev anstatt 0.9.3 mitgeliefert wird.

--------------------

Gruß Christian
Top   
mika
Geschrieben am: 05. Dec 2005 - 09:49


Wurschtler


Gruppe: Tester
Beiträge: 659
Mitgliedsnummer: 333
Mitglied seit: 09. Oct 2003


in linux mag er das modul "gästebuch" nicht. liegt aber wahrscheinlich an den "ä"s die da drinnen sind. hat aber nix mit deinem layout zu tun. eher mit dem gästebuch. ich werd das weiter untersuchen und dann im erweiterungsthread weiter schreiben.

michel
Top    
Olaf
Geschrieben am: 05. Dec 2005 - 14:06


offline


Gruppe: Members
Beiträge: 3689
Mitgliedsnummer: 120
Mitglied seit: 01. May 2003


Danke für die Rückmeldungen.

@Freeman
jo so iss das, ich kann aber nicht wegen jedem neuem Modul das Layout erst wieder anpassen. Einfacher ist hier der User updatet seine Module.

@mika
Trotz charset? Also ist eins angegeben auf der betroffenen Seite? Im Frontend sollte ja, aber im Backend?

--------------------

Gruß, Olaf
Top    
mika
Geschrieben am: 05. Dec 2005 - 15:13


Wurschtler


Gruppe: Tester
Beiträge: 659
Mitgliedsnummer: 333
Mitglied seit: 09. Oct 2003


QUOTE
@mika
Trotz charset? Also ist eins angegeben auf der betroffenen Seite? Im Frontend sollte ja, aber im Backend?


nicht in dedi selbst sondern im betriebssystem mag er einfach keine umlaute - ich denke, das ist alles. leider komme ich bei meinem system wegen providerbeschränkungen momentan nicht weiter. ich installiers daheim, sobald mein apache wieder läuft.

dann guck isch mal weida.

michel
Top    
Bunny
Geschrieben am: 05. Dec 2005 - 21:18


bleibt dabei!


Gruppe: Tester v1.1
Beiträge: 396
Mitgliedsnummer: 105
Mitglied seit: 23. Apr 2003


Mal ne Frage dazu, readme.txt:
QUOTE
Eigentlich müsste es klappen wenn beiliegende Module mit den vorhandenen Einstellungen
in dein DeDi hochgeladen werden.

Sollen die Module per FTP überschrieben werden oder im BE importiert?

edit: Für Einsteiger noch den Hinweis: Konfigurationsmodus auf erweitert, sonst findet ma die ganzen Einstellungen speziell bei der Navi nicht

Gruß
Bunny

--------------------

Top  
Olaf
Geschrieben am: 05. Dec 2005 - 21:31


offline


Gruppe: Members
Beiträge: 3689
Mitgliedsnummer: 120
Mitglied seit: 01. May 2003


@ mika
Support eingestellt wink.gif

@ hilly
wie willste die Module per FTP überschreiben!? Also in Dedi hochladen (importieren) und dabe deine Enstellungen mit den mitgelieferten überschreiben. Meine Einschränkung bezog sich darauf, was passiert wenn die Versionsnummer des vorhandenen Moduls kleiner oder gleich der hochgeladenen ist, also ob das dann geht!?

--------------------

Gruß, Olaf
Top    
Bunny
Geschrieben am: 05. Dec 2005 - 21:35


bleibt dabei!


Gruppe: Tester v1.1
Beiträge: 396
Mitgliedsnummer: 105
Mitglied seit: 23. Apr 2003


QUOTE
Also in Dedi hochladen (importieren) und dabe deine Enstellungen mit den mitgelieferten überschreiben.

Ist _mir_ klar, aber ich versuche mich grad in einen Newbie reinzuversetzen, da stellste dir Fragen... wink.gif
Du wolltest ja Anregungen tongue.gif

--------------------

Top  
Olaf
Geschrieben am: 05. Dec 2005 - 21:39


offline


Gruppe: Members
Beiträge: 3689
Mitgliedsnummer: 120
Mitglied seit: 01. May 2003


Ah, sorry, du bist ja kein Newbie mehr laugh.gif

Gut, sehr gut, ich schreib das mal so rein, deine 2 Sachen, danke.

--------------------

Gruß, Olaf
Top    
Olaf
Geschrieben am: 05. Dec 2005 - 21:45


offline


Gruppe: Members
Beiträge: 3689
Mitgliedsnummer: 120
Mitglied seit: 01. May 2003


Damit hätten wir nun das:
QUOTE
Ich hab mich für den Weg entschieden die Module die ich angepasst habe hier beizulegen,
sonst ist es nicht kalkulierbar was die Standardmodule für eigenen Code mit einbringen.

Eigentlich müsste es klappen wenn beiliegende Module mit den vorhandenen Einstellungen
in dein DeDi hochgeladen werden. Also in Dedi hochladen (importieren) und dabei deine
Einstellungen mit den mitgelieferten überschreiben, falls der Vorschlag zum Update kommt
NICHT Konfiguration behalten auswählen. Ich hab das vorerst nicht weiter getestet.

Werden Einstellungsmöglichkeiten in der Modulkonfiguration vermisst bitte unbedingt den
Modus von Normal auf Erweitert umstellen.

Achte darauf, dass meine E-Mail in Kontakt und Gästebuch eingetragen ist, bitte bei
Gelegenheit ändern wink.gif

Die CSS und Bilder alle in das Verzeichnis PROJEKT/cms/css/ hochladen. Nur die CSS
layout.css in DeDi importieren!!!! Alle anderen sind fix im LAYOUT eingebunden. Bitte
diese nur local bearbeiten und per FTP hochladen.

Die beiliegende layout.txt enthält das Layout welches in DeDi neu angelegt werden müsste.
Einfach in die entsprechende Textarea kopieren.


Weitere Anregungen bitte als solche kennzeichnen dry.gif

--------------------

Gruß, Olaf
Top    
Bunny
Geschrieben am: 05. Dec 2005 - 21:48


bleibt dabei!


Gruppe: Tester v1.1
Beiträge: 396
Mitgliedsnummer: 105
Mitglied seit: 23. Apr 2003


Ja, ich bin ein paar Tage älter als du, zumindest nach Anmeldungsdatum, wie es real aussieht wissen wir ja biggrin.gif

So ein kleines sql'chen für den Content könnte man das vielleicht auch noch anbieten? Für die ganz Faulen...

--------------------

Top  
Olaf
Geschrieben am: 05. Dec 2005 - 21:59


offline


Gruppe: Members
Beiträge: 3689
Mitgliedsnummer: 120
Mitglied seit: 01. May 2003


Nee, Content gibts nicht. Das ist ein Layout. Die Faulen sollen nicht mehr unterstützt werden, inzwischen geh ich da (fällt mir schwer zuzugeben aber is so) konfom mit Eppi. wink.gif

--------------------

Gruß, Olaf
Top    
Bunny
Geschrieben am: 05. Dec 2005 - 22:07


bleibt dabei!


Gruppe: Tester v1.1
Beiträge: 396
Mitgliedsnummer: 105
Mitglied seit: 23. Apr 2003


Ok, dann werd ich ähh sollen die Faulen ruhig alleine das machen, denn wie hat schon Pittiplatsch gesagt: üben, üben, üben. Oder so ähnlich. wink.gif

Gruß
Bunny

--------------------

Top  
Olaf
Geschrieben am: 05. Dec 2005 - 22:13


offline


Gruppe: Members
Beiträge: 3689
Mitgliedsnummer: 120
Mitglied seit: 01. May 2003


Na ja, manche Faule sind clever, wenn ich faul wäre ich wüsst was zu tun is rolleyes.gif

--------------------

Gruß, Olaf
Top    

Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

19 Antworten seit 02. Dec 2005 - 22:54

Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken


Seiten: (2) [1] 2 

<< Zurück zu DeDi-Talk

Neue Umfrage | neues Thema

Home | Das Projekt | Download | Entwicklung | Dokumentation | Forum | Impressum